Ablauf der Zertifizierung in Ihrem Unternehmen

Sie bekommen flexible Unterstützung nach Ihren Anforderungen: Entwicklung eines Managementsystems. Bei Bedarf Stärken-Schwächen-Analyse, Optimierung der ablaufenden Prozesse. Erstellung des QM-Handbuchs. Betreuung bis zum Audit. Auf Wunsch betreuen wir Ihr QM-System auch weiterhin.

Projektablauf:

  • Gemeinsame Festlegung der Ziele und der Vorgehensweise
  • Gemeinsame Problem-Analyse und Bestimmung der Erfolgsfaktoren
  • IST-Analyse, Arbeitsabläufe mit den Mitarbeitern besprechen
  • SOLL-Konzept entwickeln, gemeinsame Optimierung der Prozesse
  • Entwurf des individuellen QM-Handbuchs durch den Berater, Abdeckung der Norm
  • Überprüfung des QM-Handbuchs mit den Mitarbeitern
  • Einweisung und Schulung aller Beteiligten zum Qualitätsmanagement
  • Managementbewertung mit der Firmenleitung durchführen
  • Internes Audit durch den Berater
  • Dokumentenprüfung durch die Zertifizierungsstelle
  • Externes Audit durch die Zertifizierungsstelle bei Anwesenheit des Beraters
  • Antrag für Fördermittel mit Unterstützung durch den Berater

Wir begleiten Sie und Ihre Mitarbeiter vom Projektstart bis zum externen Audit. Als Moderator und Coach helfen wir Ihnen mit Methoden- und Normenkenntnissen und nehmen Ihnen soviel Arbeit wie möglich ab. Wir übernehmen die Abwicklung aller Kontakte mit der Zertifizierungsstelle und unterstützen Sie während des externen Audits und beim Förderantrag.

Wir entwickeln gemeinsam ein schlankes Managementsystem mit einem praktisch anwendbaren Handbuch. Den Hauptteil des elektronischen Handbuchs schreibt der Berater.

printSeite drucken
printE-Mail senden

© Broeg bze 2014